Schon sind sie vorüber, die affenstarken Fasnachtstage 2019!

Eine kurze Zusammenfassung für die Daheimgebliebenen: Warme Temperaturen, gute Stimmung, bunte Verkleidungen und Sturm Bennet wurden uns geboten.

Die Umzüge am SchmuDo und GüMo durften wir trockenen Fusses laufen, dank dem schönen Wetter waren - neben dem Höcklertee - denn auch vor allem kühlere Getränke der Renner. Am Freitag machten wir einen Abstecher nach Nottu zu den Flachlandruuggern - ein feucht-fröhlicher Abend war das! Der zweite Friends-Event war gut besucht und bestens unterhalten von unseren Gastguuggen Steibruchschränzer Würenlingen und Schärbähufä Hergiswil. Dank Marios guter Planung mussten wir kaum je bei der Rathaustreppe anstehen. Und zu guter Letzt haben unsere 14 Neumitglieder erfolgreich ihre erste Saison bestritten!

Ein herzliches Dankeschön allen Mitwirkenden Whatsaffen, Oberaffen, Gönnern und natürlich Petrus.

Ein paar erste Eindrücke als Amuse-Bouche, weitere Impressionen findet ihr demnächst unter Bilder.

 

 

 

 

 

Nächste Termine

Sujetverkauf

Wir verkaufen unser Sujet 2018:

Weiterlesen ...

Schmudo

334